17-Mile-Drive

... my Queen was not amused ....

Die Pazifikküste von Los Angeles hoch nach San Franzisco ist kühl und rau. Der Wind bläst vom kalten Pazifik aufs heisse Festland von Kalifornien. Dadurch ist ein schmaler Küstenstreifen meist in kühlen Nebel gehüllt. Sonne und Nebel wechseln sich laufend ab. Der kalte Pazifik peitscht mit grosser Wucht seine Wellen ans Ufer. Nichts mit baden! Wir müssen uns an max. knapp 20 Grad gewöhnen! 

Wir liessen uns ausgiebig Zeit diese wunderbare, abwechslungsreiche Küste und das Hinterland zu erforschen. Und das Vergnügen für 5 Dollar meilenweit im Sand dem Meer entlang zu fahren liessen wir uns nicht entgehen ... bis wir zweimal im Sand stecken blieben ...  daher "she was not amused" und fand das gar nicht lustig ...

Der 17-Mile-Drive, eine Rundstrasse an der Küste und in den Wäldern beim sehr sehr gepflegten Carmel ist beeindruckend schön.
... und vor SanFran gings natürlich noch durchs SiliconValley ... übrigens ... es geht um Silicium!

Wellen, Wellen, Wellen ... mal auf Sand mal auf Fels. (und ich weiss ... auf Hawaii sind sie grösser!)
Wellen, Wellen, Wellen ... mal auf Sand mal auf Fels. (und ich weiss ... auf Hawaii sind sie grösser!)

Foto-Shooting

Das Kapitel "Models 3rd 11" wächst langsam  ...

Link zum Menu "Model".
Da sind die Info's wie du  kostenlos zu Bildern
ganz nach deinem Geschmack kommst!
Und du findest Alben einiger meiner Shootings. 
Klick auf die Namen der Models in der Menuleiste links ...
 
Neu: Ich verfüge über ein kleines, gut ausgebautes Studio ...
Link zum Studio ...