Ushuaia und Parque Nacional Tierra del Fuego

Ushuaia  - die südlichste Stadt der Welt. Die etwa 70'000 Einwohner finden im Tourismus und in der Fischerei ihr Einkommen. Ushuaia dient ist ein Anlegepunkt der grossen Amerika- und Weltkreuzfahrten und auch der Ausgangspunkt für die Antarktis-Kreuzfahrten. Nahe bei der Stadt liegt der Nationalpark Tierra del Fuego (Feuerland). Hier endet auch die Strasse nach Süden. Wenden ist angesagt. Der Park ist  verhältnismässig klein und die Strassen sind erstaunlich gut. Klar, hier werden täglich zighundert Kreuzfahrtleute in grossen Bussen durchgeschleust (five min stop on this point ... und der Busmotor bleibt im Nationalpark laufen. Die Klimaanlage kann's nicht sein. Wir geniessen gutes Wetter bei 15 Grad). Abseits dieser Strasse findet man sehr sehr schöne, einfache Wanderwege.
Die Stadt Ushuaia selber wirkt eher ungepflegt. Man spürt die grossen wirtschaftlichen Probleme Argentiniens an jeder Ecke. Zahlreiche Läden stehen leer und in den vielen (teils sehr guten, preiswerten) Restaurants findet man immer problemlos einen Platz. Crab ist die angesagte (Touristen-)Speise. Mehr wie immer im Album!

Parque Nacional Tierra del Fuego
Parque Nacional Tierra del Fuego

Foto-Shooting

Das Kapitel "Models 3rd 11" wächst langsam  ...

Link zum Menu "Model".
Da sind die Info's wie du  kostenlos zu Bildern
ganz nach deinem Geschmack kommst!
Und du findest Alben einiger meiner Shootings. 
Klick auf die Namen der Models in der Menuleiste links ...
 
Neu: Ich verfüge über ein kleines, gut ausgebautes Studio ...
Link zum Studio ...